Was ist und was macht ein Property Manager?

Der Property Manager übernimmt gegen eine Gebühr das vollumfängliche Gebäudemanagement einer Liegenschaft für den Eigentümer oder die Eigentümergesellschaft. Darüber hinaus kümmert er sich maßgeblich um die Neuvermietung der leer stehenden Flächen, deren Marketing und die Wiedervermietung freiwerdender Büroräume und Flächen.

Allgemeine Liegenschaftsverwaltung

Nach der Beauftragung übernimmt er in Absprache mit dem Eigentümer die Verwaltung der Immobilie und optimiert durch aktives Gebäudemanagement die Wirtschaftlichkeit der Liegenschaft. Durch geschicktes kaufmännisches und technisches Gebäudemanagement reduziert er die anfallenden Nebenkosten des Objektes und optimiert die bestehenden Mietverträge. Ziel der Maßnahmen ist es eine nachhaltige Wertsteigerung der Immobilie durch Reduzierung der Betriebs und Nebenkosten zu erreichen. Gegebenenfalls übernimmt er auch die Planung zur Flächenoptimierung der vorhandenen Flächen und deren Umsetzung.

Kommunikation mit Marktteilnehmern

Ein wichtiger Bestandteil des Property Managements ist die Vermietung leer stehender Flächen innerhalb des Gebäudes. Durch seine gute Marktkenntnis von vergleichbaren Wettbewerbs-Immobilien kann er dem Eigentümer eine realistische Einschätzung der nachhaltig zu erzielenden Miete geben. Er informiert die einschlägigen Marktteilnehmer

  • Mietinteressenten
  • Makler und
  • Vermittler

über

  • Art
  • Umfang
  • Ausstattung und
  • Preis

der zur Verfügung stehenden Flächen.

Property Manager
Was macht ein Property Manager?

Er erwägt, plant und koordiniert die notwendigen Marketing-Maßnahmen mit den jeweiligen Teilnehmern. Zum Aufgabenbereich des Property Managers gehört es mit potenziellen Mietinteressenten Besichtigungen der leer stehenden Flächen zu koordinieren und zu durchzuführen. Vom Kunden geforderte Umbauwünsche prüft er auf deren Kosten und die Realisierbarkeit innerhalb der Immobilie. Abschließend führt der Property Manager die Mietvertrags-Verhandlungen im Sinne des Eigentümers bis zur Unterschriftsreife und bietet dem neuen Mieter einen Umzugsservice an.

property managerin
Für manche Eigentümer eignet sich eine Property Managerin besser.